Koko und Dolores Shop
15.06.2020
PATTERNHACK: Badehose

WERBUNG – Auch wenn der Urlaub ans Mittelmeer abgesagt ist, freuen wir uns hier riesig auf einen Sommer am Wasser! Weil ich der Meinung bin, dass man jegliche Kleidung für Kids selbst nähen kann, zeige ich dir, wie einfach du Badekleidung für dein Kind nähen kannst. Sei nicht besorgt, dass der Stoff, der alle Eigenschaften hat, um zum Baden geeignet zu sein, schwer zu nähen sei…ganz ehrlich, wenn du Jersey nähen kannst, dann wird Sport Lycra kein Problem sein für dich. Versprochen. Das Beste ist, dass du dafür keinen neuen Schnitt anschaffen musst, wenn du das Ebook I AM LEGEND schon hast. Denn in wenigen Schritten wird aus dem Leggins Schnittmuster eine Vorlage für eine Badehose.

Was du brauchst

  • ca. 50 cm Sport Lycra von Spoonflower
  • Schnittmuster: I AM LEGEND – wähle unbedingt eine Größe kleiner als Dein Kind aktuell trägt (das Gummi sollte aber in der Länge der richtigen Größe sein)
  • eine gut sitzende Unterhose (Boxerbfrief)
  • Gummizug 2,5 cm breit (Länge wie im Ebook angegeben) t
  • Stoffschere
  • Papierschere
  • Markierstift
  • Bleistift
  • Masßband
  • Wonderclips
  • Nähgarn
  • Nähmaschine – ich habe die Badehosen komplett auf meiner B335 von Bernina mit einem Zickzackstich genäht

Nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Es lassen sich auch super einfach Zweiteiler nähen. Ich habe für das Oberteil einfach den Schnitt eines Unterhemdes kopiert und zwar Pi mal Daumen. Wenn du das Shirt bis unter die Brust kürzt, könntest du sogar einen sportlichen Bikini für Mädchen nähen.

 

Je nach Vorlieben, kannst du die Beinlänge nach deinen Wünschen zuschneiden. Für Mädchen lässt sich die Leggins auch super leicht zu einer Hipster Variante abändern.

 

 

Die Badehosen haben die Belastungstest am See schon hinter sich und die Jungs haben schon Bestellungen in anderen Mustern aufgegeben. Ich gehe mal Stoff bestellen, will ja keinen Ärger mit dem kleinen Kerl da oben.

Viel Spaß beim Nähen und wenn du den anderen Sew Sisters deine Badesachen vorführen willst, dann nutze gerne #kokodoloresplitschplatsch und verlinke mich @kokodolores_patterns, dann können wir deine Werke bestaunen.

 

Danke an Spoonflower und Bernina, die mir Stoffe uns Nähmaschine für die Badehosen  zur Verfügung gestellt haben.

 

 

 

 

ZURÜCK
I Understand